„Zukunftswerkstattwohnbauen“

Hinter dem Begriff „Zukunftswerkstattwohnbauen“ verbirgt sich die Sommerakademie der Wüstenrot-Stiftung, die seit 1999  in verschiedenen Städten stattfindet und das Wohnen am jeweiligen Ort zum Thema hat. 2012 nun gastiert die Sommerakademie unter dem Titel „Gestern Heute Morgen“ in Wolfsburg.

Die Workshops widmen sich unter anderem dem Wohnen als aktuelle Aufgabe der Stadtentwicklung, städtebaulichen Projekten und ihrer Einpassung ins Stadtgefüge und der Verzahnung des individuellen Hauses mit der Stadt. Außerdem werden konkrete Vorschläge erarbeitet. Fachübergreifende Diskussionen und Vorträge mit und von international bekannten Experten erweitern das Programm. Eine Ausstellung und eine Publikation zeigen am Ende die Ergebnisse der Werkstatt.

Eine Gruppe wird von Dirk Bayer geleitet.